<<<<<ZURÜCK

MILON -

Zirkeltraining

Mehr als Training im Kreis

Genial einfach und einfach genial.

 

Gute Ideen haben kein Verfallsdatum, so wie das Zirkeltraining!

 

Im MILON – Kraft - Ausdauer Zirkel trainieren Sie nicht mit Gewichten, sondern mit elektronischen Widerständen. Somit lässt sich die Belastung während der Bewegungsausführung verändern.

 

Im Gegensatz zum Training mit herkömmlichen Gewichten ist es im Training mit den Milon - Geräten möglich, die Exzentrik – also die Muskelbelastung während der rückführenden Bewegung – zu erhöhen. Das Besondere daran: Die Muskulatur ist in dieser Phase 40 % leistungsstärker als in der konzentrischen (gewichtsüberwindenden) Phase.

 

Mit seiner großen Bandbreite und der feinen Geräte-Justierbarkeit eignet sich das Zirkeltraining sowohl für Anfänger zum Grundlagentraining als auch für Fortgeschrittene im Rahmen des Leistungstrainings. Dank der Chipkartensteuerung stellen sich alle Geräte automatisch auf Ihren Trainingsplan ein – Einstellungsfehler und eine Unter- bzw. Überforderung sind somit ausgeschlossen.

Dank des hydraulischen Widerstandes zeichnen sich die eXcio Krafttrainingsgeräte durch einen besonders gleichmäßigen Lauf und einen sanften Umkehrpunkt aus. Sie sprechen damit auch Zielgruppen wie Frauen, Senioren und gesundheitsorientiert Trainierende an.

An jedem Gerät können jeweils zwei antagonistische Muskelgruppen gleichzeitig trainiert werden, wobei der Widerstand für beide Trainingsrichtungen separat eingestellt und den individuellen Trainingszielen angepasst werden kann.

<<<<<ZURÜCK